Drachenkrieg

Drachenkrieg

Online Games, vor allem Fantasy Spiele, liegen zurzeit groß im Trend. Möchtest auch Du Dich ins Getümmel stürzen? Dann versuche Dich in War of Dragons und schreibe Deine eigene Geschichte! Drachenkrieg, im Englischen War of Dragons, ist ein Fantasy Rollenspiel, genauer noch ein Fantasy Multiplayer Online Game (MMORPG). Das Spiel ist kostenlos, jedoch besteht die Möglichkeit, wie bei anderen Browsergames auch, für echtes Geld einige Extras wie etwa Items oder Avatare zu erstehen.

Drachenkrieg spielt in der Fantasy-Welt Feo. Feo ist bevölkert von verschiedenen Rassen, von denen die beiden dominierenden die der Menschen und die der Magmaren sind. Wie in anderen Fantasy Games liegen die beiden Völker in ewigem Streit miteinander und Du hast nach Deiner Registrierung die Wahl, welcher der beiden Parteien Du Dich anschließen möchtest. Bei der Erstellung Deines Charakters bestimmst Du die Rasse, das Geschlecht, das Äußere, die Hautfarbe, die Haarfarbe und die Frisur Deines Helden. Aber Moment mal, sollst Du Dich Deinen Gegnern etwa in der Unterhose stellen? Wer andere Fantasy Spiele kennt, weiß, dass dieser Weg nicht sonderlich empfehlenswert ist.

Gleich, nachdem Du Feo betreten hast, beauftragt Dich Obmann Kort, wenn Du Dich für die Rasse der Menschen entschieden hast, beziehungsweise Anführer Torgor, sollte Deine Wahl auf die Magmaren gefallen sein, mit Deiner ersten Quest: der Kampf gegen einige Monster, die den Hauptmann bedrängen. Wenn Du ihm hilfst, überreicht er Dir zum Dank Deine erste Rüstung: einen Lederpanzer und Lederbeinschützer. Die meisten Browserspiele verwenden eine virtuelle Währung innerhalb der Spielwelt. Das ist auch hier der Fall. Gehandelt wird mit Gold-, Silber- und Kupfermünzen. Für den Anfang erhältst Du 5 Silbermünzen.

Wie viele andere Fantasy Games gewährt Dir auch dieses Game zu Beginn einen Anfängerschutz, ein Segen, der verschwindet, sobald Du das zweite Level erreicht hast oder spätestens nach Ablauf von einer Woche Geschichte ist. Solltest Du hingegen gegen die Spielregeln verstoßen, wirst Du mit einem Fluch belegt, der Dich erheblich in Deiner Handlungsfreiheit einschränkt. Auch im Kerker kannst Du landen, in dem Dir nur noch die Chatfunktion zur Verfügung steht.

Drachenkrieg Bild 2

Auch das Konzept des Charakterfortschrittes wird Kennern von anderen Browsergames bekannt vorkommen. Dein Held nimmt, ähnlich wie in anderen Online Games, Quests von NPCs (non-player character) an, erfüllt diese und erhält als Belohnung Erfahrungspunkte, Geld oder Items. Oft bestehen die Aufgaben im Kampf gegen Monster, doch was wäre ein anständiges Fantasy Rollenspiel ohne PVP (player versus player)-Kämpfe? Auch in War of Dragons hast Du die Möglichkeit, gegen Spieler der anderen Rasse anzutreten. Diese Kämpfe können, je nach Anzahl der beteiligten Spieler, auch zu großen Schlachten, Epischen Schlachten oder Blutigen Schlachten anwachsen. Umso größer die Schlacht, desto größer die Reputation, die Du Dir verdienen kannst.

Immer nur kämpfen, fragst Du Dich? Nein, in Drachenkrieg kannst Du Dich auch mal vom ständigen Krieg erholen und Deinen Berufen nachgehen. Wie andere Browserspiele bietet auch dieses Game Sammelberufe, Produktionsberufe und Freie Berufe, von denen Du jeweils einen wählen kannst. Die Berufe können logisch zusammenpassen, aber Du kannst auch andere Kombinationen wählen und die benötigten Rohmaterialen von anderen Spielern kaufen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,60105
Loading ... Loading ...
Jetzt anmelden & Drachenkrieg kostenlos spielen