Undermaster

Undermaster

Bei Undermaster handelt es sich um ein Browsergame, das in der Ursprungsversion zum ersten Mal im Jahr 2014 auf den Markt gekommen ist und dass man kostenlos spielen kann. Der Spieler oder die Spielerin begibt sich bei solchen Browsergames, wie Undermaster, unter die Erdoberfläche. Dort wird ein eigenes Verlies errichtet. Dieses Verlies kann dann bei Undermaster über verschiedene Ebenen immer mehr ausgebaut werden. Hier stehen bei solchen Browsergames, wie Undermaster, von Anfang an verschiedene Räume zur Verfügung. Hier kann dann der Spieler oder die Spielerin Bodenplatten verlegen, um dadurch die Kreaturen in die Tiefe zu locken. Bei diesem Spiel gibt es eine Kombination aus humorvollen und gruseligen Elementen.

Undermaster kostenlos spielen – darum geht es

Bei solchen Browsergames, das man kostenlos spielen kann, wird dem Spieler oder der Spielerin eine sagenumwobene Welt, die hier einen sehr ungewöhnlichen Schauplatz darstellt, eröffnet. Hier befindet sich der Spieler oder die Spielerin tief unterhalb der Oberfläche der Erde. Der Spieler oder die Spielerin wacht dort über einen Dungeon. Dabei ist es die Aufgabe der Spielerfigur, hier ein eigenes Verlies zu bauen und die Ausgestaltung vorzunehmen. Für diese Fantasy Aufbau Simulation sind ein taktisches Geschick sowie eine gute Planung durch die Spielerfigur erforderlich. Dabei wird die Spielerfigur hier von verschiedenen geheimnisvollen anmutenden Geschöpfen aus der Unterwelt unterstützt. Der Spieler oder die Spielerin müssen jedoch diese Kreaturen erst anlocken, damit dann von diesen Kreaturen deren magische Kräfte und Fähigkeiten eingesetzt werden können. Wenn dies bei dieser Fantasy Aufbau Simulation. der Fall ist, richten sich die Kreaturen in dem erreichten Verlies ein und unterstützen die Spielerfigur zum Beispiel beim Bau von den vielen hier vorhandenen unterirdischen Gängen.

Bei solchen Browsergames, wie Untermaster, gibt es in diesem Spiel, das man kostenlos spielen kann, auch Gestalten, die gerne kochen. Diese Kreaturen kreieren dann leckere Steaks. Der dann ebenfalls zum Einsatz kommende Gruselschmuck sorgt für eine sehr gespenstische Atmosphäre in den Verliesen.

Die Kreaturen im Fantasy Aufbauspiel

Die unterschiedlichen Kreaturen, die hier dem Spieler oder der Spielerin zur Verfügung stehen, sind zum Teil Erdwichtel. Diese eignen sich dazu, dass sie andere Bewohner bekochen. Werkzeuge können von Trollen zum Beispiel hergestellt oder Gebäude erbaut werden. Ebenfalls stehen der Spielerfigur auch Vampire zur Verfügung, welche dann nachts an die Oberfläche geschickt werden können. Diese Vampire suchen dann Vampire Blut. Außerdem kommen hier auch andere Kreaturen, wie zum Beispiel Goblins oder Hexenmeister zum Einsatz. Somit ist hier jede Menge Abwechslung für die Spielerfigur vorhanden.

Söldnermonster für die Oberwelt

Derjenige Spieler oder diejenige Spielerin, die Lust zum Kämpfen haben, können zusätzlich Söldnermonster anheuern, um damit dann Menschen in der Oberwelt anzugreifen. Für den Einsatz der Söldnermonster gibt es Gold, wertvolle Raubbeute sowie Erfahrungspunkte. Wenn diese Söldner verletzt werden, gibt es einen Voodoo-Doktor, der diese dann wieder heilen kann. Von den Trollen werden in der Werkstatt schützende Rüstungen und stärkere Waffen für die Kampfmonster produziert.

Ebenfalls kommt mit einem Steingolem ein spezieller Söldner ins Verlies. Dieser Steingolem hält auch starken Angriffen stand und greift die Angreifer mit Steinen an.

Das Drachentöten in der Undermaster Simulation

Seit einem Feature ab März 2015 besteht für die Spielerfigur auch die Möglichkeit, Drachen zu töten. Hier werden Drachen auf einen Vulkan gelockt und die besten Krieger werden in die Schlacht gegen das Ungeheuer geschickt. Im ersten Schritt müssen zunächst die Helfer des Drachens beseitigt werden. Danach kann der Angriff auf den Drachen beginnen. Wenn dann der Drache besiegt ist, gibt es Gold und entsprechende Punkte dafür.

Wenn die Spielerfigur das Gefühl hat, dass der Drache zu stark ist, besteht die Möglichkeit, die Söldner zurück zu ziehen. Dadurch gibt es für den Spieler oder die Spielerin eine weitere spannende Aufgabe durch das Drachentöten in diesem Fantasy Browsergame.

Ein zusätzliches neues Feature des Browsergame

Zusätzlich gibt es bei Undermaster eine weitere neue Kampf-Funktion. Hiermit können der Spieler oder die Spielerin die Oberwelt unsicher machen. Hier können sich dann der Spieler oder die Spielerin entscheiden, sich mit der Unterwelt zu begnügen oder Städte in der Oberwelt anzugreifen und einzunehmen.

Hier hat die Spielerfigur dann die Möglichkeit, verschiedene Söldner-Kreaturen einzusetzen. Entweder entscheidet man sich für die flinken und kleine Kampf-Erdwichtel oder die angsteinflößende Kampf-Trolle mit ihren Keulen. Beider Kreaturen verlangen natürlich auch ihren Sold, weil sie sonst keine Lust zum Kämpfen haben.

Undermaster Bild 2

Gerade die Kampf-Trolle laufen dann in der Oberwelt zur Hochform auf. Hier können sie dann das Stadttor der angegriffenen Stadt einnehmen und diese dann zerstören. Dabei führen hier jedoch verschiedene Strategien zum Sieg. Der Spieler oder die Spielerin muss hier dann selbst herausfinden, mit welcher Strategie er oder sie dann die größten Erfolge erzielen kann.

Fazit zum Fantasy Browsergame Undermaster

Bei Undermaster handelt es sich um ein Siel, der auf Dungeons sowie Dragons aufbaut. Bedingt dadurch, dass dieses Spiel kostenlos gespielt werden kann, gibt es eine Vielzahl von Spieler und Spielerinnen hier über viele Stunden gefesselt sind. Auch die musikalische Untermalung kommt bei solchen Browsergames bei den Spielern oder Spielerinnen an. Das gilt auch für die grafische Umsetzung. Somit kann dieses Simulationsspiel auch gegenüber den Konsolenspielen bestehen. Hier gibt es für die Spieler oder die Spielerinnen eine Vielzahl von Überraschungen.

Jetzt anmelden & Undermaster kostenlos spielen